Abenteuer Beruf

Ausbildungsinfoabend

Februar 2018 Abenteuer Beruf Siebzig Eltern und Schüler*innen nutzten den Infoabend an der Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel, um mit Auszubildenden und Personalleitungen direkt ins Gespräch zu kommen und sich über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Melanie Thönißen von Pilot hat eine gelungene Auswahl von Unternehmen und Institutionen in die Schule geholt. Aldi, die Bundeswehr, Dachser, der Deutschen Hotel-

Weiterlesen

Two for Talents

  September 2017 Ein Aktionstag für den Jahrgang 10 an der Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel, organisiert vom Stadtmarketing in Bruchköbel wurde von unserer neuen Mitarbeiterin im Projekt Abenteuer Beruf, Melanie Thönissen, unterstützt. Die Schüler_innen hatten die Möglichkeit, heimische Ausbildungsbetriebe zu besuchen, sich mit den Verantwortlichen und Azubis zu unterhalten und Kontakte zu knüpfen. Zur abschließenden Podiumsdiskussion

Weiterlesen

Tag der Unternehmen

Abenteuer Beruf an der Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel Am Tag der Unternehmen hatte der Jahrgang 9 die Gelegenheit 16 Betriebe bzw. Institutionen und ihre Ausbildungsmöglichkeiten kennen zu lernen. Die Ausbilder_innen und Auszubildenden der Betriebe stellten ihr Wissen zur Verfügung und wurden von den Jugendlichen ausführlich interviewt. Alle Beteiligten fanden, es war eine gelungene Veranstaltung, Teilnehmende waren:

Weiterlesen

Create your style

  Schülerinnen der 8 und 9. Jahrgangstufe der Heinrich-Böll-Schule informierten sich beim Besuch der Innungsschule der Friseure in Hanau über den Beruf mit allen Facetten. Das wirklich mehr dazugehört, als Haare waschen, schneiden und föhnen, wurde im Gespräch mit Dirk Specht, Geschäftsführer von hair-by-Specht und seiner Auszubildenden schnell deutlich. Die Mädchen konnten selber ausprobieren wie

Weiterlesen

Besuch der Automechanika

September 2016 Das Projekt »Abenteuer Beruf« an der Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel ermöglichte zwölf Schülern den Besuch der Automechanika – Messe in Frankfurt. Sie nutzen die Gelegenheit, um sich über verschiedene Ausbildungsberufe rund ums Auto zu informieren und durften sich gleich praktisch Ausprobieren: So wurden Schalen gedengelt, Mini-Elektromotoren nachgebaut und Blechelefanten mit Airbrush verschönert.  

Bauberufe erleben

Juni 2016 Abenteuer Beruf an der Heinrich Böll Schule Die Lehrbaustelle des Bildungswerkes Bau war das Ziel der Erkundungstour, um Berufe im Baugewerbe zu kennen zu lernen. Maike Roland vom Bildungswerk Bau zeigt die verschiedenen Abteilungen mit den Berufen • Straßenbauer_in • Zimmerer • Rohrleitungsbauer_in • Stahlbetonbauer_in In Gesprächen mit Auszubildenden konnten Erfahrungen über Motivation

Weiterlesen

Girls Day

Abenteuer Beruf an der Heinrich-Böll-Schule Schraubenschlüssel statt Wimperntusche am Girls Day 8 Schülerinnen der Jahrgangsstufen 7 und 8 nutzten den Girls-Day, um sich Einblicke in das Kraftfahrzeughandwerk im BTZ der Kreishandwerkerschaft Hanau zu verschaffen. Nach einer Einführung über die Ausbildungsmöglichkeiten im Kfz-Gewerbe konnten die Mädchen ihr handwerkliche Geschick am Auto unter Anleitung des Obermeisters der

Weiterlesen

Ausbildung an der HSB

  Gemeinsam Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten entdecken! Unter diesem Motto stand der 2. Ausbildungsinfoabend an der Heinrich-Böll-Schule Bruchköbel, den Frau Hofmann-Lugbauer im Rahmen des Projekts »Abenteuer Beruf« organisierte. Informationen über Ausbildungsplätze und Stellenangebote unterschiedlicher regionaler und überregionaler Firmen erhielten die Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern in knackig-knapper Form.

Lebenszeichen

Februar 2016 Abenteuer Berufs an der Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel Im Rahmen des Kooperationsprojektes »Lebenszeichen« engagierten sich Schülerinnen und Schüler der 9 Klasse der Heinrich-Böll-Schule im AWO Seniorenzentrum Bruchköbel. Für die Wohnbereiche, die seit kurzem nach Bäumen geordnet sind, gestalteten sie zwei Wandbilder zum Thema Eiche und Birke. Die Verantwortung für den Entwurf und die Ausführung

Weiterlesen

Berufsparcour 2015

  Das Projekt »Abenteuer Beruf« in Verantwortung von Frau Hofmann Lugbauer organisierte einen Berufeparcour in der Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel. Zehn Betriebe aus der Region wurden gewonnen, interessante Praxisstationen aufzubauen, an denen sich die Schülerinnen und Schüler ausprobieren durften. In persönlichen Gesprächen konnten sie erste Schnupperpraktika vereinbaren oder auch Anforderungen einer dualen Ausbildung direkt mit den

Weiterlesen

RealschülerInnen gesucht

April 20015 Abenteuer Beruf an der Heinrich-Böll-Schule Eltern und Jugendlichen über Ausbildungsmöglichkeiten mit der Mittleren Reife zu informieren, war das Ziel des Infoabends an der Heinrich-Böll-Schule. In Kooperation mit Pilot waren große Firmen wie Heraeus, die Deutsche Bahn, Aldi Süd, die Kreishandwerkerschaft, die Landesärztekammer sowie die zwei Bruchköbeler Betriebe Optik Meyer und Uhren Fischer eingeladen,

Weiterlesen

»Hinter die Kulissen schauen!«

  Das durften 9 Schüler_innen bei der Führung durch die Studios des Hessischen Rundfunks in Frankfurt. In einem Gespräch über die 17 Ausbildungsberufe informierten sich die Jugendlichen über Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Elektronik, IT, Gastronomie, Büro, Mediengestaltung und als Tischler oder Raumausstatter. Den Besuch organisierte Erika Hofmann-Lugbauer – zuständig für das Berufsorientierungsprojekt ABENTEUER BERUF an der

Weiterlesen