hanauer joblotsen ab 20.04.2020 wieder im Einsatz

Pilot HanauJoblotsenhanauer joblotsen ab 20.04.2020 wieder im Einsatz

hanauer joblotsen ab 20.04.2020 wieder im Einsatz

Die Clearing- und Beratungsstelle hanauer joblotsen für Jugendliche und junge Erwachsene ist in den Osterferien vom 02.04. – 17.04.2020 geschlossen.
Beratungstermine zu den Themen Ausbildung und Beruf können dann wieder ab dem 20.04.2020 vereinbart werden.

Während des bestehenden Kontaktverbotes ist dies telefonisch oder per E-Mail möglich. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.pilot-hanau.de.

Die Einrichtung in Trägerschaft von Pilot – Ev. Fachstelle Jugendberufshilfe hat ihr Büro in der Gusatv-Hoch-Straße 10 in Hanau. Bisher waren die hanauer joblotsen in den Räumen des Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans Böckler am Sandeldamm 19 in 63450 Hanau zu finden. Der vorläufige Umzug wurde nötig, da der Ärztliche Bereitschaftsdienst des Klinikums Hanau aktuell dort untergebracht wurde. Die hanauer joblotsen, ein Kooperationsprojekt von Stadt Hanau und Evangelischer Kirche ist eine Kontakt- und Anlaufstelle für Anliegen und Fragen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen rund um die Themen Berufsorientierung, Ausbildungs-/Praktikumssuche und weiterführende Schulen. Junge Menschen können sich hier kostenlos und unbürokratisch beraten lassen.
Hanauer joblotsen stehen darüber hinaus als Ansprechpartner für Eltern und Fachkräfte aus den Bereichen Jugendarbeit, Sozialarbeit und Schule bereit.

Weitere Informationen:
Eva Sippel
Pilot-Evangelische Fachstelle Jugendberufshilfe Hanau
Gustav- Hoch-Straße 10
63452 Hanau
Telwfon: 0 61 81 . 9 86 27-0
Mobil: 01 57 . 34 46 47 51
E-Mail: hanauer-joblotsen@pilot-hanau.de